Ich habe letztens mal meine ganzen Freunde gefragt, wer von ihnen eigentlich Blogs liest. Rund die Hälfte meinte, dass sie dafür doch überhaupt keine Zeit hätten und keine lesen würden. Die andere Hälfte sagte, dass sie ab und zu bis selten Blogs lesen. Vielleicht ein oder zwei Blogs!

Als Blogger habe ich mich kurz gefragt, was eigentlich mit meinem Freundeskreis los ist. Dass meine engsten Freunde mein eigenes Medium nicht lesen kann doch gar nicht sein. Ich fragte also weiter, um das Surfverhalten meiner Freunde besser zu verstehen und siehe da, wirklich jeder von ihnen liest einen Blog. Die einen bewusst, die anderen eher unbewusst.

Denn den typischen Blog, wie man ihn von früher kennt, gibt es nur noch selten. Die professionellen Blogs sind heutzutage keine online Tagebücher, die chronologisch geführt und täglich mit den letzten Instagram vom Mittagessen gefüllt werden.

Ein Blog kann heutzutage ein richtiges online Business sein, dass beweise nicht nur ich tagtäglich mit diesem und meinen anderen Blogs, sondern auch viele andere Blogger.

Was für mich einen guten Blog ausmacht:

Ich schaue kein Fernsehen. Da ich auch ständig unterwegs bin, habe ich auch wenig Zeit mir die Nachrichten in Deutschland anzusehen. Ich gucke einfach mal eben online auf den bekannten Nachrichtenseiten nach, und direkt weiß ich bestens Bescheid, was los ist und wie eindimensional die Berichterstattung doch oftmals ist. Deshalb traue ich offiziellen Nachrichtenquellen eher selten.

Seit Jahren wende ich mich daher an Blogs. Mein Feedly ist voll mit verschiedenen Themen, die mich wirklich interessieren. Von online Marketing, über Reisen, bis hin zu Lifestyle Themen, findest du bei mir alles.

Ganz bewusst habe ich mein Feedly recht breit aufgestellt, da ich mich ständig weiter entwickeln will. Auch bewusst habe ich mich gegen den Konsum von Nachrichten entschieden, da dies selten positiv ist und ich vieles lieber nicht mitbekomme.

Ein Blog muss für mich authentisch und informativ sein. Ich muss auf ihm ständig Neues lernen und der Blogger muss mich mit seinen Texten fesseln. Nur wenn das so ist und ich wirklich Neues und Wichtiges lerne, schafft es der Blog in meinem Feedly zu bleiben.

Reisen, Digitale Nomaden, online Marketing, Produktivität und Lifestyle

Das sind die vier Themen, die mich immer wieder fesseln und um die es sich auch hier auf TravelWorkLive, wie der Name schon sagt, dreht. 

Im folgenden findest du meine Lieblingsblogs, die in meinem Feedly stehen. Die Reihenfolge ist nach den verschiedenen Kategorien aufgeteilt, aber die Blogreihenfolge ist sehr willkürlich!

Blog Empfehlungen: Digitale Nomaden

Planet Backpack

Natürlich kommt Conni als aller erstes. Als langjährige Businesspartner und Freunde, gehört sie nach ganz oben! Ein reiner Reiseblog ist Planet Backpack schon lange nicht mehr. Auf Planet Backpack gibt Conni sehr hilfreiche Tipps für Reisende und alle die, die unterwegs auch arbeiten wollen.

Earth City

Ich kann mich mit Tim sehr gut identifizieren. Er ist wie ich sehr kreativ und betreibt auch viele verschiedene Projekte. Auf Earth City gibt er viele Tipps für Freelancer und betreibt den “I LOVE MONDAYS”-Podcast. Ich würde mir wünschen, dass er bald mehr über seine Learnings und Herausforderungen sowie seine anderen Projekte schreibt.

Making it Anywhere

Mish und Rob sind seit ein paar Jahren bereits in meinem Feed. Die zwei haben ein großes Portfolio an Wohnungen in Großbritannien und schreiben über ihre Erfahrungen als Digitale Nomaden, wie sie ihre Wohnungen von unterwegs managen, und haben sich in der Zwischenzeit auch weitere online Businesses rund ums Thema “in Wohnungen investieren” aufgebaut. 

Wireless Life

Namensvetter Sebastian betreibt auf Wireless Life einen super informativen Blog für Digitale Nomaden und Selbstständige. Er lebt in Shanghai und betreibt nebenbei auch die My Wireless Life Community für Digitale Nomaden und Webworker!

Thrilling Heroics

Cody kenne ich seit 2012 und bewundere seinen Weg. Auf Thrilling Heroics bietet er neben seinem Blog auch eine online Community mit über 6.000 Mitgliedern an. Außerdem organisiert er seit neuestem Networking Retreats in Südostasien.

Levels.io

Vielleicht hast du vor einiger Zeit von Pieter Levels gehört? Wenn nicht, ist es auch nicht weiter schlimm. Er war vor einigen Monaten in der Presse, weil er sich das Ziel gesetzt hat, 12 Startups in 12 Monaten hochzuziehen. Der Typ ist eine Maschine und hat bisher gut angezogen. Plattformen wie Nomadlist.io, GoFuckingDoIt und andere Seiten hat er bereits erfolgreich gestartet. Was richtig gut läuft und was nicht, berichtet er auf seinem Blog!

Nerdy Nomad

Kirsty hat nicht unbedingt ein Auge für gutes Webdesign, aber zeigt auf ihrem Blog sehr gut, wie du ein online Business aufbauen kannst und ist, genauso wie ich hier, sehr transparent mit ihren Einnahmen. Sie verdient das meiste durch den Verkauf ihrer Nischenkarten für Rwanda!

Entrepreneurs-Journey.com

Yaro hat schon vieles durchgemacht. Er hat Millionen verdient und verloren. Auf seinem Blog gibt er sehr gute Tipps für erfolgreiche Unternehmer und Digitale Nomaden, die den “Laptop Lifestyle” leben!

Ich finde seine E-Mails meistens besonders gut formuliert!

Location 180

Sean Ogle hat vieles richtig gemacht, seinen Job 2009 gekündigt und ein ortsunabhängiges Business aufgebaut. Seitdem hat er neben Location 180 auch Location Rebel und Breaking Eigthy aufgezogen, ein Blog für den modernen Golfer!

Auf seinem Blog gibt er sehr gute und detaillierte Tipps für angehende Digitale Nomaden!

Webworktravel

Johannes habe ich nach gefühlten Jahren online, letztes Jahr endlich auch offline auf der DNX kennengelernt. Dieses Jahr werden wir gemeinsam in Tarifa Kitesurfen. Auf seinem Blog WebWorkTravel bietet er handfeste und direkt umsetzbare Tipps, um als Digitaler Nomade auf der ganzen Welt zu leben und zu arbeiten. Sein Guide ist auch echt Gold wert und bietet super Locations, wo du als Digitaler Nomade am besten durchstarten kannst!

DNX

Kein Blog, aber eine super Gelegenheit, um einige der erwähnten Blogs und Blogger näher kennenzulernen. Ich werde im Mai auch zum dritten Mal in Folge auf der Bühne stehen und mein bestes geben. Mit dem Gutscheincode “OFFTHEPATH” gibt es 20 Euro Rabatt auf das Ticket!

Blog Empfehlungen: Online Business

Blog-Camp.de

Auf unserem Blog Camp Blog geben wir viele handfeste Tipps für erfolgreiche Blogger. Im Onlinekurs findest du umfassendes Wissen und Knowhow mit 10 Modulen und über 100 Lektionen, um mit deinem Blog richtig durchzustarten und nicht die gleichen Fehler zu machen, wie ich sie am Anfang meiner Blogger-Karriere gemacht habe! Mit dem Kurs schaffst du es auch wie ich mit deinem neuen Blog innerhalb von kürzester Zeit richtig gutes Geld zu verdienen!

Tropical MBA

Ein Must für digitale Nomaden und online Unternehmer. Auf Tropical MBA geben Dan und Ian super hilfreiche Tipps für dein online Business und führen nebenbei auch noch den Dynamite Circle, eine premium online Community für online Unternehmer!

T3N

Kein Blog, aber ein online Magazin mit unglaublich viel wertvollen (und deutschen) Inhalten. Täglich erscheinen hier bis zu 20 neue Beiträge rund um Entwicklung, Design, Marketing, E-Commerce und vieles Mehr. Ein “Must Read” um über die deutsche Startup-Szene Bescheid zu wissen!

Smart Passive Income

Pat Flynn ist ein großes Vorbild für mich und das merkt man auch an TravelWorkLive. Der Typ hat es einfach drauf und er gibt auf seinem Blog und auf seinen verschiedenen Podcast viele hilfreiche Tipps, um im Internet gutes, passives und nachhaltiges Geld zu verdienen.

Quick Sprout

Neil Patel ist ein SEO-Pro und eine meiner Pflichtlektüren. Jeden einzelnen Beitrag lese ich mir durch, egal ob er mich thematisch interessiert oder nicht. Sein Blog ist ein absolutes Muss!

Kissmetrics

Was Content Marketing angeht, weiß Kissmetrics bestens Bescheid, deshalb teilen sie dieses Wissen auch mit allen auf ihren Blogs und verweisen hier und da auf ihre eigene Software – klasse Blog!

Paul Jarvis

Wenn du als Freelancer durchstarten willst, dann lese dir diesen Blog durch und belege den Kurs von Paul. Er weiß wie es geht und gibt handfeste Tipps für kreative Freelancer. Besonders wenn du noch nicht weißt, wie viel deine Arbeit wert ist, kann Paul dir da sicher weiterhelfen!

CopyBlogger

Coole Platform mit vielen eBooks, Kursen und einem super Blog rund ums Thema Copywriting und Bloggen!

ProBlogger

Früher hat Darren Rowse den Blog noch alleine geschrieben. Heute schreiben er und sein Team viele hilfreiche Blogbeiträge, um deinen Blog zu verbessern. Außerdem organisieren sie viele Veranstaltungen, besonders in Australien!

Affenblog

Mal wieder ein Deutscher in dieser langen Liste. Vladislav nennt sich Werbetexter und gibt auf seinem Blog entsprechende Tipps, wie du bessere Beiträge und Überschriften schreibst!

Suitcase Entrepreneur

Natalie Sisson ist ein Begriff in der online Unternehmer Welt. Sie betreibt einen sehr erfolgreichen Podcast und gibt auf ihrem Blog sehr hilfreiche Tipps, um dein Business auf das nächste Level zu bringen. Dazu bietet sie auch noch diverse Onlinekurse and und punktet besonders mit ihrer Persönlichkeit.

The Middlefinger Project

Super geiler und humorvoller Blog. Hier lernst du mit viel Humor, wie andere Unternehmer ihr Geld verdienen und wie auch du das umsetzen kannst!

Selbstständig im Netz

Peer ist schon fast eine Institution im deutschen online Business Bereich. Er bietet so viele hilfreiche Inhalte, dass er meistens bei jeder Keyword Analyse mindestens mit einem seiner Beiträge erscheint. Unbedingt lesen und abonnieren!

Boostblogtraffic.com

Geniale Überschriften, inhaltsvolle Beiträge! BoostBlogTraffic ist ein “Must Read” für Blogger!

Buffer Blog 

Buffer ist eine super App, um deine Social Media Inhalte zu posten. Darüber hinaus ist Buffer aber auch ein super Blog, um mehr über Social Media und richtig gute Inhalte zu lernen.

Let’s See What Works

Christian ist nun seit einem Jahr mit LSWW online und hat einen genialen Blog mit richtig guten Inhalten aufgebaut. Kaum zu glauben, dass er hierfür noch Zeit hat, da er auch als Geschäftsführer für FastBill ordentlich die Werbetrommel rührt.

Auf LSWW findest du sehr praktische Beiträge, wie du dein eigenes Unternehmen aufbaust!

Blog To Business

Ich würde Blog To Business das österreichische Pendant zu TravelWorkLive und Smart Passive Income nennen. Jakob gibt auf seinem Blog sehr hilfreiche Tipps, um aus deinem Blog ein richtiges Business zu machen. Er ist Webdesigner und Programmierer und das sieht man!

NeuroscienceMarketing

Welche Farbe sollte der CTA Button haben, welche Wörter ziehen mehr und was für ein Bild von dir solltest du auf deinem Blog zeigen? Viele Fragen, die mit Neuromarketing beantwortet werden können. Ich lese diesen und andere Blogs sehr gerne, um die Psyche von uns Menschen zu verstehen.

Gary Vaynerchuk

Ich liebe seine Attitude! Gary hat es einfach drauf und bietet sehr gute Tipps. Wenn ihm etwas nicht passt, dann wirst du das auch zu hören bekommen. Es gibt wenige, die so transparent und ehrlich rüberkommen wie Gary. Unbedingt abonnieren!

Tim Ferriss

Viele von uns hat Tim Ferriss erst dazu gebracht, unser Leben zu verändern. Ich selbst habe das Buch erst letztes Jahr gelesen. Auf seinem Blog gibt er nach wie vor sehr gute Tipps durch Interviews mit anderen sehr erfolgreichen Unternehmern!

ViperChill

Vor 4 Jahren wusste ich gar nicht, was SEO bedeutet. Heute lese und lerne ich täglich Neues dazu. Unter anderem von Glen auf ViperChill. Er schreibt sehr detaillierte Beiträge, wie du dein Seiten-Ranking noch besser und schneller mit durchdachten Strategien steigern kannst.

Matthew Woodward

Ein weiterer SEO-Profi mit sehr hilfreichen Tipps. Er ist außerdem auch sehr transparent, was seine Einnahmen angeht, und gibt praktische Tipps, um es nachzumachen!

Um180Grad

Richtig coolen Blog hat Carina aufgebaut und gibt Frauen sehr hilfreiche Tipps, um mit ihrem Business durchzustarten!

Blog Empfehlungen: Reisen – Deutsch

Travelicia

Wie Feli es noch schafft neben der DNX und anderen Projekten ihren Reiseblog zu führen, ist mir ein Rätsel, aber auf Travelicia gibt sie besonders für Backpacker tolle Tipps zum Reisen. Gerade sind sie und Marcus von einer längeren Reise in Süd- und Zentralamerika zurück!

Pink Compass

Zum zweiten Mal ist Carina mit einem ihrer Blogs in der Liste. Carina hat 2013 an unserem ersten Blog Camp teilgenommen und kurz danach ihren alten Blog gelöscht und Pink Compass aufgebaut. Mittlerweile der “Go To” Blog für allein-reisende Frauen.

Back-Packer.org

Steve und ich verbinden zwei Leidenschaften: Reisen und Abenteuer. Auf seinem Blog berichtet er genau über diese. Hauptfokus ist Budget und in letzter Zeit viel Südamerika. Ein sehr hilfreicher und gut strukturierter Blog mit hammer Tipps!

101Places

Mit 101 Places hat Patrick einen super Reiseblog für Backpacker aufgebaut. Unglaublich viele Ressourcen und günstige Mini-e-Books bietet er auf seinem Blog an. Ich habe manchmal den Anschein, dass er nur vor dem PC sitzt und schreibt, so viele Bücher wie er veröffentlicht.

Bedouin Writer

Gesa muss mit einer Feder in der Hand geboren sein, denn sie ist eine wahre Göttin, was das Schreiben angeht. Jeden ihrer Beiträge sauge ich auf wie ein trockener Schwamm. Leider ist sie nicht mehr so aktiv, da sie gerade eine Ausbildung zum Field Guide in Südafrika macht!

Lilies Diary

Mit Christine durfte ich bereits einige Male auf verreisen. Wir waren zusammen in Österreich, Italien und auf Curaçao und es macht immer wahnsinnig viel Spaß mit ihr unterwegs zu sein. Sie hat sich mittlerweile ein ganzes Team aufgebaut, das täglich Inhalte für den Blog produziert!

Reisewerk

Der Nummer 1 Reiseblog aus der Schweiz. Jeremy ist ein cooler Kerl und sehr guter Fotograf. Auch seine Vlogs sind sehr empfehlenswert!

Shave The Whales

Caro schreibt auf ihrem Blog über ihre Reisen und ihre Erfahrungen. Vor ihrer ersten Reise warnten sie alle, dass es zu gefährlich sei. Sie ging trotzdem los und lernte die Welt kennen!

Travel Run Play

Carina ist ebenfalls eine unserer Blog Camp Teilnehmerinnen und hat einen wirklich schönen Reise- und gleichzeitig Laufblog aufgebaut. Mittlerweile ist sie auch voll und ganz unterwegs, und reist samt Freund in einem alten VW-Bus durch Südamerika. Vor allem ihre Videos sind immer sehenswert!

Travelguide.ch

Thomas war auch schon bei uns im Blog Camp und hat damals das Letzte in Hannover im August 2014 mitgemacht. Seit dem reist er durch die Welt. Als letztes haben wir gemeinsam in einer coolen Villa auf Bali zusammengewohnt. Er genießt das Leben und berichtet von seinen coolen Reisen auf seinem Blog!

Blog Empfehlungen: Reisen – Englisch

Infinite Satori

Storytelling begleitet von unglaublichen Bildern. Stephanie hat ihre Kamera fest im Griff und weiß, wie man mit dieser umgeht. Umso mehr freue ich mich auf das Fotoshooting mit ihr in Sydney im Mai!

Just One Way Ticket

Gerade ist sie in Südafrika, vor ein paar Monaten haben wir uns in Chiang Mai getroffen. Sabrina liebt das Reisen. Aber nicht schnell, sondern sehr langsam. Einen Monat hier, 6 Monate dort. Viele dieser Erlebnisse teilt sie mit ihren Lesern!

Too many adapters

Ein Technikblog für Reisende. Perfekt für alle, die den richtigen Laptop, das passende Smartphone oder eine Sim-Karte für unterwegs suchen!

Nomadic Matt

Einer der ersten professionellen Reiseblogs für Backpacker. Nomadic Matt ist ohne Frage der größte von allen und bietet unglaublich viele hilfreiche Inhalte für angehende Reisende und Backpacker!

Expert Vagabond

Off The Path und Expert Vagabond sind in der selben Nische aktiv und Mat und ich sind uns auch sehr ähnlich. Wir haben uns das letzte Mal zu Silvester 2013/2014 getroffen und hatten eine coole Zeit in Edinburgh. Er ist ein richtiger Abenteurer und liebt die Natur!

Legal Nomads

Jody ist ehemalige Anwältin und wollte eigentlich nur ein Sabatical machen. 7 Jahre später reist sie immer noch und kämpft sich durch die Suppenküchen unserer Welt!

Fazit:

Der eine oder andere Fragt sich, wie ich es schaffe, neben den vielen Blog-Businesses die ich betreibe, noch so viele Blogs zu lesen. Das Geheimnis ist Feedly, welches mir auf einer Seite die neuesten Beiträge zusammenstellt und ich nach den Titeln entscheide, welchen Beitrag ich lese und welche nicht.

Welche Blogs liest du?

Blog Empfehlungen

28 Kommentare

  1. Wow! Da kommt ja einiges zusammen bei Dir. Wieviel Zeit verbringst du denn im Schnitt mit dem Lesen von Feeds? Und siehst du das als Arbeitszeit? Denke da auch an deine Zeiterfassung.

    Grüße,
    Dennis

  2. Hi Sebastian,
    wow, was für eine umfangreiche Liste. Vielen Dank.
    Den ein oder anderen Blog lese ich auch bereits im Feed. Thematisch gehen meine Blogs allerdings mehr in den Finanzbereich und passives Einkommen.
    Auch wenn ich nicht um die Welt reise, ist es mir schon immer wichtig gewesen ein Ortsunabhängiges Business zu führen!
    Vielen Dank für deine vielen Anregungen, die mir geholfen haben mein eigenes erstes Online-Angebot zu starten. Demnächst plane ich auch den Einsatz deines Plugins! Muss mich da aber noch etwas einlesen und überlegen wie ich das sinnvoll einbinden kann.
    Ich bleibe dran.
    Gruß
    Alex

    • Hey Alex,

      ich denke, dass das Ziel eines ortsunabhängigen Business nicht das Reisen sein sollte, sondern die Freiheit zu haben zu tun und zu machen, was man will. Deshalb finde ich es klasse, dass du auch ein ortsunabhängiges Business dir aufgebaut hast, obwohl du nicht den Drang hast zu vereisen. Aber du könntest, wenn du wolltest und das ist noch viel besser. Oder? 🙂

      Lg aus NZ,

      Sebastian

  3. Hallo Sebastian,

    danke für diese tolle Zusammenstellung!

    Ich liebe es Blogs zu lesen! Ich verbringe damit einige Stunden in der Woche.

    Am liebsten lese ich Blogs, die etwas über die Persönlichkeit des Autors verraten. Die „Über mich“- Seite ist meistens die erste Seite, die ich mir ansehe. Nicht so sehr gefallen mir die reinen Fakten-Blogs, auf denen habe ich immer das Gefühl als würde ich auf wikipedia lesen.

    Da ich im Moment damit kämpfe ebenfalls einen Blog auf die Beine zu stellen, lese ich derzeit viele Blogs rund ums Bloggen (affenblog, coppyblogger, laurageisbuesch..).

    Aus deiner Liste, werde ich mir insbesondere „Quick Sprout“ mal genauer ansehen, da ich mich sehr für SEO interessiere.

    Hier fällt mir als Ergänzung noch SEOKRATIE und nichepursuits ein.

    Viele Grüße
    Kim

    • Hi Kim,

      nichepursuits finde ich auch klasse. Habe ich vergessen zu erwähnen, weil ich einfach nur so manchmal auf der Seite bin und sie nicht im Feedly habe. Sollte ich nachholen!

      Danke dir und viel Erfolg mit deinem Blog!

      Sebastian

  4. Hey

    Ich verfolge Deinen Blog und Deinen Youtube Kanal mit großer Freude. Einfach spannende Inhalte und wirklich genial zu beobachten, wie die Seite Stück für Stück wächst. Total lehrreich! Danke dafür.

    Bei diesem Beitrag komme ich aber an einem speziellen Dank nicht vorbei. Viele der Ressourcen kannte ich, aber http://www.matthewwoodward.co.uk/ toppt ja wirklich alles! Was für umfassende Tutorials. Ich bin wirklich großer Fan und habe schon eine Menge ausführliche Anleitungen gefunden. Genial. Besten Dank und weiter so! Ich gönne Dir jeglichen Erfolg von ganzem Herzen!

    Eine angenehme Zeit,
    — Jan

  5. Tolle Zusammenstellung! Jetzt habe ich mich auch endlich mit Feedly beschäftigt, damit ich noch einen Überblick über die vielen interessanten Blogs bewahren kann. Da kann ich noch sehr viel lernen. Ich steh ja erst am Anfang.

    Vielen Dank Sebastian.

  6. Hallo Sebastian,
    den einen oder anderen Blog kannt ich auch schon.
    Als alter Frankreich Austauschschueler 30 Jahre nach meinem Austausch nach Chalons sur Marne moechte ich meine Blogvorschlaege mit einer franzoesischen Seite beginnen (nicht immer nur Deutsch und Englisch)
    http://www.mylittleparis.com/ Keine Angst den Newsletter koennt ihr auch in Englisch bekommen…Klatsch und Insidertipps aus Paris, anscheinend der groesste Newsletter Blog Frankreichs
    http://bloggingfromparadise.com/ Ryan Biddulph schreibt von seinem Leben und arbeiten auf den Fidschies und Bali, super interessant
    http://www.savvysexysocial.com Amy Schmittauer hat nach ihrem Studium in Wahlkampfbuero eines amerikanischen Politikers gearbeitet und sich danach selbstaendig gemacht, sehr interessanter Blog und Youtube Channel
    http://www.lkrsocialmedia.com Laura Roeder aus Texas schreibt einen tollen Blog, den ich schon lange abonniert habe, natuerlich ueber Bloggen un Co.
    und last not least
    http://www.firepolemarketing.com/ Dannz Iny schreibt einen tollen Blog von und fuer digitale Nomaden
    Ich habe noch mehr Blogs in meiner liste, mache jetzt aber erstmal Schluss

    Schoenen Gruss aus Nanjing
    Dirk

  7. Danke für die tolle Liste! Viele Blogs hatte ich bereits in meinem Feedly aber ein paar weitere habe ich jetzt noch hinzugefügt. Ich liebe Feedly! Meine absolute Lieblingsbeschäftigung am Abend wenn ich für andere Dinge zu müde bin! 🙂

  8. Danke für die spannenden Empfehlungen. Blogs zu lesen, um der „Konkurrenz“ zu folgen und Neues zu lernen ist durchaus hilfreich. Gute Bücher finde ich aber immer noch deutlich lehrreicher als die meisten Blogs. Daher – liest Du auch Bücher?

  9. Hallo Sebastian
    Vielen Dank für die Erwähnung und die tolle Auflistung all dieser Blogs! Einige von diesen werden gleich bei mir im Feedly aufgenommen.

    liebe Grüsse aus Melbourne,
    Thomas

  10. Lieber Sebastian,

    Hab’s grade erst gesehen. Mensch, vielen Dank, dass mein Blog in dieser tollen Liste mit dabei sein darf. Hab ich mich sehr drüber gefreut!

    Alles Liebe aus Afrika,

    Gesa

  11. Tolle Liste, einige davon les ich auch regelmäßig. Ich verzettel mich nur sehr leicht bei der Fülle an Informationen, die das Web bietet. Feedly kannte ich noch nicht, gleich mal testen 🙂 Danke für den Tipp.

  12. Hallo Sebastian,

    gerade habe ich diese Liste von Dir entdeckt. Ein paar Blogs von der Liste kannte ich noch nicht und habe ich jetzt in meine Leseliste aufgenommen. Man ist ja immer auf der Suche nach neuem, wertvollen Input.
    Vielen Dank für das Zusammenstellen.

    Viele Grüße
    Jahn

  13. Hi
    erstmal WOW. Starke Zusammenstellung. Hier ist ja fast alles was Rang und Namen hat dabei. Da habe ich wieder einiges an Lesestoff. Danke schön dafür 🙂

    Grüße
    Sebastian

Eine Antwort hinterlassen